Testament für die Natur

 

„Nach mir die Sintflut.“ Für manch einen Zeitgenossen ist dieses geflügelte Wort Programm.
Und doch - die Zahl derer, die sich auch über ihr eigenes Leben hinaus für den Erhalt einer vielfältigen und lebenswerten Umwelt engagieren möchten, wächst.
Immer mehr Menschen bedenken den NABU in ihrem Testament und helfen so, kommenden Generationen von Mensch und
Natur Lebensräume zu sichern.
So setzen sie ein Zeichen der Hoffnung und freuen sich über den Gedanken, in einer duftenden Blumenwiese, einer blühenden Hecke oder einem frei fließenden, murmelnden Bach fortzuleben.

Eine schöne Vorstellung, finden Sie nicht? Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie der Natur Ihrer Heimat mit Ihrem Testament helfen können, wenden Sie sich bitte an den

NABU-Kreisverband Heinsberg e. V., Kringskamp 29, 41844 Wegberg,
Email: info@nabu-heinsberg.de.

Naturblatt 2016

Fledermäuse im Kreis Heinsberg

Jobbörse

Machen Sie uns stark

Online spenden

Spendenformular
Einfach ausdrucken, ausfüllen, fertig.
Spendenformular Verein.pdf
Adobe Acrobat Dokument 93.9 KB